Gemeindemitteilung vom 06.12.2018

2. Wahlgang vom 10. Februar 2019 für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 - Bekanntgabe der angemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten; 1000 Franken an das Haus Morgenstern; Öffnungszeiten über die Festtage/Pikettdienst

 

2. Wahlgang vom 10. Februar 2019 für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 – Bekanntgabe der angemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten

Am 25. November 2018 fand die Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderats für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 statt.

Bis zum Ablauf der Anmeldefrist vom Mittwoch, 5. Dezember 2018, 12 Uhr, wurden folgende Personen form- und fristgerecht als Kandidaten angemeldet:

Nachdem mehr wählbare Kandidatinnen oder Kandidaten vorgeschlagen wurden, als Sitze zu vergeben sind, findet am 10. Februar 2019 der zweite Wahlgang gleichzeitig mit der nächsten eidgenössischen Volksabstimmung statt.

Die Namen der angemeldeten Kandidaten werden morgen Freitag, 7. Dezember 2018, im Bremgarter Bezirks-Anzeiger (amtliches Publikationsorgan der Gemeinde) veröffentlicht und den Stimmberechtigten zusammen mit dem Wahlzettel schriftlich zur Kenntnis gebracht. Es sind nur die vorgenannten drei Personen wählbar. Im zweiten Wahlgang sind auf andere als die angemeldeten Personen entfallende Stimmen ungültig. Es gilt das relative Mehr.

Die Zustellung der Wahlunterlagen und den übrigen Abstimmungsunterlagen an die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger erfolgt am 16. Januar 2019.

1000 Franken an das Haus Morgenstern

Wiederum folgten über 100 Eggenwiler und Gäste am 1. Adventssonntag der Einladung zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit auf dem Dorfplatz. Die Schulkinder erfreuten die Besucher mit weihnächtlichen Liedern. Mit Glühwein, Punsch, heissen Würstchen und einem Kuchenbuffet war für das leibliche Wohl gesorgt. Die eingeschaltete Weihnachtsbeleuchtung am Kastanienbaum auf dem Dorfplatz und entlang der Kantonsstrasse wird das Dorf noch bis zum Dreikönigstag erleuchten. Der Gemeinderat dankt allen Helfern für die Unterstützung. Der diesjährige Erlös von 1000 Franken wird der Stiftung Haus Morgenstern in Widen überwiesen.

Öffnungszeiten über die Festtage, Pikettdienst

Die Gemeindeverwaltung/Postagentur bleibt über Weihnachten und Neujahr geöffnet. Am Montag, 24. Dezember ist der Schalter am Morgen bis 11.30 Uhr bedient; am 31. Dezember bleibt die Verwaltung inklusive Postagentur den ganzen Tag geschlossen. Während der Feiertage sind bei Todesfällen oder sonstigen dringenden Angelegenheiten Gemeindeammann Roger Hausherr unter Telefon 079 610 25 22 oder Gemeindeschreiber Walter Bürgi unter Telefon 079 280 22 76 erreichbar. Bei technischen Problemen (Wasserleitungsbruch, Stromunterbruch, Anliegen bezüglich Winterdienst) steht Bruno Meier, Leiter technische Betriebe, unter der Telefonnummer 079 577 16 04 zur Verfügung.

Gemeindekanzlei Eggenwil
Ursula Staubli, Gemeindeschreiber-Stv.
Eggenwil, 6. Dezember 2018

P Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie diese Nachricht drucken.
Die Gemeindemitteilungen und amtlichen Publikationen stehen jederzeit auf der Gemeindehomepage unter der Rubrik Aktuelles/Archiv zur Verfügung. Im Archiv sind sämtliche Ausgaben seit Anfang 2004 über eine Suchfunktion nach Stichworten und/oder nach Jahr/Monat abrufbar


Meldung druckenText versendenFenster schliessen